Über uns

Komm wie du bist! Diese Einladung gilt allen Menschen, die einfach mal Lust haben bei uns vorbeizuschauen. Wir sind lebendig, erfrischend und vielleicht anders als du denkst.

Du spürst das im Gottesdienst, in der Musik, der Predigt und dem Kirchenkaffee am Ende des Gottesdienstes. Du siehst es, wie Kinder einen Platz haben. Du merkst es, wie wir miteinander umgehen. Wir feiern inspirierende Gottesdienste und teilen einen lebendigen Glauben. Die Musik ist modern und die Predigten haben Alltagsrelevanz. Jeden Sonntag feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst. Du bist herzlich dazu eingeladen.

Unsere Gemeinde ist ein Teil der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche (UMC), zu der über 80 Millionen Menschen gehören.

Wir sind fasziniert von einem Leben in der Verbindung zu Jesus Christus. Gottes Wort, wie wir es in der Bibel finden, leitet uns im Leben und wir öffnen uns für das Wirken des Heiligen Geistes.

Authentisch, echt und getragen von einer ehrlichen Gemeinschaft, teilen wir das Leben gemeinsam.

Wir bringen unsere Stärken und Schwächen, unsere Sonnen- und Schattenseiten mit. Und genau dort, im Alltag des Lebens, erleben wir Jesus Christus. Zu ihm dürfen wir kommen, wie wir sind.

Das prägt unseren Alltag sichtbar und dazu laden wir auch dich ein.

Steckbrief

  • Freie Formen in der Gottesdienstgestaltung
  • Moderne Musik
  • Lebendige Predigten
  • Als Freikirche staatlich unabhängig
  • Verbindlicher Glaube ohne Gesetzlichkeit
  • Weite im Denken ohne Beliebigkeit
  • Offen für den Heiligen Geist
  • In die Gesellschaft vernetzt und sozial relevant
  • Keine Kirchensteuer - jeder gibt, was er kann.
  • Keine Mitgliedschaft durch Kindertaufe
  • Gliederaufnahme durch persönliche Entscheidung
  • Weltweit mit 80 Millionen Mitglieder verbunden
  • Ökumenisch verbunden mit der Evangelisch-lutherischen Kirche und Katholischen Kirche · Weitere Infos: www.emk.de

Ökumene

Die Evangelisch-methodistische Kirche ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.
In Wangen bilden wir mit der Evangelischen- und Katholischen Kirche eine Gemeinschaft und gestalten zusammen verschiedene sozialdiakonische Aktionen und Gottesdienste. Wir sind über diese Verbindung sehr dankbar und setzen damit ein Zeichen der Einheit innerhalb der christlichen Kirchen.

Logo der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen